Zwei Punkte im letzten Spiel des Jahres

Von: Marni 21.11.2017

[HSG Handball Bad Salzuflen II - 2. Damen 20:29 (8:13)]
Am vergangenen Sonntag konnten wir das Handballjahr positiv beenden.



Die ersten zehn Minuten des Spiels gestalteten sich ausgeglichen. Doch nach einem 4-Tore-Lauf sicherten wir uns die Führung zum 2:6. In der Abwehr erspielten wir uns viele Bälle, doch auch in diesem Spiel scheiterten wir oft am Abschluss, sodass Bad Salzuflen wieder auf zwei Tore heran kam (8:10).

 

Durch super Paraden im Tor von Kirsten Gartemann und drei Toren in Folge, erspielten wir uns wieder einen größeren Abstand und gingen mit 8:13 in die Kabine.

 

Nach der Pause ging es ähnlich weiter. Der Gastgeber kam gegen unsere Abwehr kaum zum Zuge. Wir erspielten uns weiter viele Tempogegenstöße, doch es haperte weiter am Tore werfen. Bis hin zum Torwurf machten wir alles richtig, doch die Bälle wollten einfach nicht im Tor landen.

 

Dennoch gewannen wir das Spiel letztendlich 20:29 und schenkten unserer Torfrau Kirsten Gartemann einen Sieg in ihrem letzten Spiel. Kirsten beendet damit, nach vielen Jahren, ihre Handballkarriere. Dafür sagen wir: DANKE, KIRSTEN!!

 

Es spielten: Kirsten Gartemann, Merle Brinkmann; Benita Hilker (1), Lena Bonensteffen (5), Carlotta Staude (1), Alina Rosenthal (4), Michelle Anderson (4), Sanja Koch (11), Sarah Wietelmann, Marnie Biere, Christina Klasing (2), Ronja Ossenbrink (1), Gesa Schlingmann




  Social Networks



Bezirksliga Frauen

Sa., 21.04.2018, 15:30 Uhr
Oerlinghsn 2 - Salzuflen 20:0 (0:0)
Sa., 21.04.2018, 16:00 Uhr
Müssen 2 - Lemgo0:0 (0:0)
Sa., 21.04.2018, 18:00 Uhr
VfL Schlangen - Neuhaus0:0 (0:0)
So., 22.04.2018, 16:30 Uhr
Altenbeken - Paderborn0:0 (0:0)
So., 22.04.2018, 17:00 Uhr
Horn - Hillentrup0:0 (0:0)
So., 22.04.2018, 19:00 Uhr
Blomberg 3 - Leopoldshöhe0:0 (0:0)
TSV Oerlinghausen - Handball | Gesamtverein: TSV Oerlinghausen Marienstr. 2 D-33813 Oerlinghausen