Keine Punkte

Von: Michelle und Anni 06.02.2018

[2. Damen - VfL Schlangen 21:31 (7:14)]
Leider konnten wir an die Leistung aus dem letzten Spiel nicht anknüpfen, sodass wir nach 60 Minuten eine 21:31-Heimniederlage einstecken mussten.



Von Anfang an kamen wir über ein Unentschieden nicht hinaus, bis wir dann ab der 13. Minute dem, immer größer werdenden, Rückstand hinterherliefen. Über ein 4:8 und 6:11 gingen wir beim 7:14 in die Halbzeitpause.

 

Auch in den zweiten 30 Minuten konnten wir unsere guten Vorsätze nicht so gut umsetzen wie im letzten Spiel. Weiterhin scheiterten wir viel zu häufig an der gegnerischen Torhüterin und zeigten in der Abwehr nicht ausreichend Aggressivität. Nach 10:16, 14:22 und 18:26 verlieren wir am Ende deutlich mit einem 10-Tore-Rückstand.

 

Das nächste, für uns spielfreie, Wochenende werden wir zum Kraft tanken und Genesen nutzen, sodass wir in zwei Wochen auch hoffentlich wieder auf die in diesem Spiel fehlenden Lea Wiebeler, Lena Bonensteffen, Marnie Biere und Miriam Emmeltuh zurückgreifen können. Leider wird uns Michelle Anderson weiterhin fehlen.

 

Es spielten: Kirsten Gartemann, Merle Brinkmann; Birte Gartemann (6/4), Franziska Kehne, Jana Plass, Sanja Koch (3/1), Benita Hilker (2), Carlotta Staude (1), Alina Rosenthal, Sarah Wietelmann, Lea Klemme, Christina Klasing, Ronja Ossenbrink, Gesa Schlingmann



In der Woche vom Mo., 10.12.2018, 00:00 Uhr bis So., 16.12.2018, 23:59 Uhr finden keine Spiele statt.

TSV Oerlinghausen - Handball | Gesamtverein: TSV Oerlinghausen Marienstr. 2 D-33813 Oerlinghausen