Keine Chance für Elsen

Von: Christiane 05.05.2015

[Die Erste - TuRa Elsen 36:11 (21:5)]
Im letzten Heimspiel folgten wieder einmal viele Zuschauer unserem Aufruf, uns im entscheidenden vorletzten Spiel zu unterstützen, damit wir am kommenden Wochenende unser ersehntes Finale spielen dürfen. Denn diese zwei Punkte waren Voraussetzung für das Derby in Leopoldshöhe.



Keine Chance für Elsen - TSV Oerlinghausen

So gingen wir konzentriert und natürlich wieder sehr motiviert ins Spiel. Die Abschluss- und Konzentrationsschwächen vom letzten Spiel sollten abgelegt sein und jeder war bereit zu kämpfen. Nach zehn Minuten stand es 3:2, doch die nächsten zwanzig Minuten waren ein Einblick in Tempo-Handball, was man nicht alle Tage zu sehen bekommt.

 

Die Jungs rannten und kombinierten aus einer griffigen Abwehr heraus und waren kaum zu bremsen. Folglich führten wir über 12:3, 17:4 bis zum Halbzeitstand von 21:5 sehr souverän.

 

Die zweite Halbzeit verlief ähnlich, so waren auch die Spielanteile locker zu verteilen und fast alle Spieler konnten sich in die Torschützenliste eintragen. Die Spielstände von 29:9, 35:10 bis zum Endstand von 36:11 ließen auch die Trainerin mal entspannt ihren Platz auf der Bank einnehmen.

 

Aber!! Dieses Spiel musste gewonnen werden und heißt überhaupt nichts, denn nächste Woche, am Sonntag, dem 10. Mai, um 16.00 Uhr im Schulzentrum kommt es zum Showdown-Finale gegen den Tabellenführer TuS Leopoldshöhe.

 

In der Tabelle ist der TuS zwei Punkte vor uns, mit einem Sieg unsererseits wären wir punktgleich und da nach dem direkten Vergleich der Aufsteiger ermittelt wird, hätten wir die Nase vorn, weil wir das Hinspiel in Oerlinghausen für uns entscheiden konnten.

 

Also, alle treuen Fans und Handballinteressierten sind herzlich eingeladen, noch einmal den TSV lautstark zu unterstützen, im großen Spiel um „Alles oder Nichts“, damit die „jungen Wilden“ ihren Traum vom Aufstieg verwirklichen können.

 

Es spielten: Plass und Hainke (TW); Maske (9), Teuber (4), Lenzen (4), Flada (4), Frevert (2), Effertz (7), Schmittpott, Götze (1), Kriemelmann (1), Fichtler (3) und Kindsgrab (1).



In der Woche vom Mo., 15.10.2018, 00:00 Uhr bis So., 21.10.2018, 23:59 Uhr finden keine Spiele statt.

TSV Oerlinghausen - Handball | Gesamtverein: TSV Oerlinghausen Marienstr. 2 D-33813 Oerlinghausen