Erste erfüllt ihre Pflicht

Von: JaFe 31.01.2017

[HSG Paderborn-Elsen - Die Erste 20:29 (9:15)]
Wir benötigten 20 Minuten, um auf Betriebstemperatur zu kommen. Anschließend gelang es uns, eine Sechs-Tore-Führung herauszuspielen. In Halbzeit zwei konnten wir den Vorsprung verwalten und leicht ausbauen.



Christiane Rauchschwalbe - TSV Oerlinghausen

Beide Teams starteten nervös. Die Anfangsphase war geprägt von Fehlpässen und überhastet abgeschlossen Angriffen. Dementsprechend stand es nach sechs Minuten lediglich 1:2. Bis zum 8:8 in der 17. Minute konnte sich kein Team absetzen - unsere Abwehr war noch auf der Suche nach den richtigen Mitteln gegen die Elsener Offensive und vorne gelang es uns zu selten dem Spiel unseren Stempel aufzudrücken.

 

Zehn Minuten vor der Pause besannen wir uns dann auf unsere Stärken: aus einer kompakten Abwehr heraus, leiteten wir einige Gegenstöße ein - auch das Positionsspiel im Angriff gelang besser. Elsen erzielte nur ein weiteres Tor bis zum Halbzeitpfiff, wir erhöhten hingegen auf 15.

 

In der zweiten Halbzeit spielten wir befreit auf. Unsere Führung wuchs zwischenzeitlich auf 11 Tore an (13:24, 40. Minute). Danach fuhren wir einen Gang zurück und versuchten unseren Vorsprung zu verwalten. Die Paderborner verkürzten noch einmal auf neun Tore, ehe der Schlusspfiff beim Stand von 20:29 ertönte.

 

"Das war ein Arbeitssieg", sagte Christiane Rauchschwalbe nach dem Spiel, "Wir haben unsere Pflicht erfüllt. Nicht mehr und nicht weniger. Garant für einen ruhigen Abend war Jan Felix Effertz, der mit 14 Treffern knapp die Hälfte der TSV Tore erzielte."

 

TSV: A. Plass, Hainke, J. Plass (n.e.) - Kindsgrab (3), Maske, Lenzen (5), Kriemelmann, Flada, Schmidtpott, Lober (1), Angermann, Effertz (14/5), Graser (6).

 

Nächsten Sonntag geht es um „Big Points“ beim Tabellenzweiten TSV Schloß Neuhaus – wir haben die Chance, uns den zweiten Tabellenplatz zurückzuerobern. Die Unterstütung von den Rängen ist also wichtiger denn je. Bringt einfach alle zwei Zuschauer mehr mit als sonst, um für Bergstadtatmosphäre in Paderborn zu sorgen! Anwurf ist um 18:00 Uhr im Andreas-Winter-Schulzentrum.




  Social Networks



Bezirksliga Männer

Sa., 23.09.2017, 18:00 Uhr
Steinheim - Paderborn0:0 (0:0)
Sa., 23.09.2017, 18:00 Uhr
Müssen - Hillentrup0:0 (0:0)
So., 24.09.2017, 17:15 Uhr
Neuhaus - Lage0:0 (0:0)
So., 24.09.2017, 18:00 Uhr
Leopoldshöhe - Detmold 20:0 (0:0)
So., 24.09.2017, 18:00 Uhr
Oerlinghausen - Augustdorf 20:0 (0:0)
So., 24.09.2017, 18:00 Uhr
Schlangen - Altenbeken 20:0 (0:0)
So., 24.09.2017, 19:00 Uhr
Blomberg - Stukenbrock0:0 (0:0)
TSV Oerlinghausen - Handball | Gesamtverein: TSV Oerlinghausen Marienstr. 2 D-33813 Oerlinghausen