Dritter Sieg gegen Verl

Von: Astrid 19.03.2017

[wA-Jugend - TV Verl 29:21 (16:10)]
Zum dritten Mal in dieser Serie ging es für die weibliche A-Jugend gegen die Mädels aus Verl.



Nach einem ausgeglichenen Spielbeginn stand es in der zehnten Spielminute 5:5. Danach konnten sich die Bergzicken, trotz einiger Pfostenschüsse, nach und nach absetzen. Besonders Karo zeigte sich über die Mitte in Torlaune und erzielte bis zum 16:10-Pausenstand fünf Tore.

 

Nach der Pause stellte Verl seine Abwehr um und brachte die Bergzicken in den ersten Minuten damit aus dem Spielfluss. Ballverluste und Fehlwürfe nutzen die Gäste konsequent um bis auf 16:14 heranzukommen. So sah sich das Trainerteam bereits in der 36. Minute gezwungen eine Auszeit zu nehmen und das Team neu einzustellen.

 

Danach lief es im Angriff wieder besser, mehrfach konnte man Kreisläuferin Julia in Szene setzen, die sich im 1-gegen-1 erfolgreich durchsetzte. Bis zum 21:19 in der 48. Minute konnte Verl noch mithalten, danach ließ die Abwehr um Torhüterin Merle zehn Minuten kein Gegentor mehr zu. Am Ende konnte man sich über einen hart erkämpften, aber deutlichen, 29:21-Heimsieg freuen.

 

Es spielten: Julia Schmitt, Maren Hoschek, Carlotta Staude, Karolina Kordisch, Gesa Schlingmann, Maja Bieber, Lena Bleibaum, Lea Bergen und Merle Brinkmann im Tor

 

Statistik: liveticker.sis-handball.org/game/show/001517505501504503501502000000000001073




  Social Networks



In der Woche vom Mo., 20.11.2017, 00:00 Uhr bis So., 26.11.2017, 23:59 Uhr finden keine Spiele statt.

TSV Oerlinghausen - Handball | Gesamtverein: TSV Oerlinghausen Marienstr. 2 D-33813 Oerlinghausen