Toller Auftakt zur Meisterrunde

Von: Holger 21.01.2018

[wD-Jugend – SG Handball Detmold 22:12 (12:9)]
In ihrem ersten Spiel der Meisterrunde, für die sich die sechs Bestplatzierten der Vorrunde qualifiziert hatten, fuhr die weibliche D einen souveränen Heimsieg ein.



Oerlinghausen geriet in diesem Spiel genau einmal in Rückstand, nämlich beim 0:1. Danach erarbeiteten sich die Mädchen ein erstes Torepolster, mussten aber weiter auf der Hut sein.

 

Vor allem durch Anspiele an den Kreis war Detmold gefährlich. Doch Oerlinghausen reagierte mit engagierter Abwehrarbeit und einer bärenstarken Torwartleistung. Zur Pause stand es 12:9.

 

In der zweiten Halbzeit machte es unser Team sogar noch besser. Die Detmolder Abwehr konnte durch schnelles und sicheres Passpiel ein ums andere Mal überwunden werden. Hinten ließ Oerlinghausen gerade einmal drei Gegentreffer zu. Endstand 22:9.

 

Anders als im Pokalspiel waren die Mädchen heute hellwach. Mit einer ähnlich guten Mannschaftsleistung können sie Bad Salzuflen in zwei Wochen ebenfalls schlagen.

 

Es spielten: Celina Ratzlaff, Pia Gößling (Tor); Mia Bode (1), Nila Behrens, Jule Bergmann (2), Ceylan Hartley-Büker (4), Marie-Luise Kley, Liv Mosebach (4), Marie Rudolf, Lea Schmidt-Peter (4), Caroline Schröder, Ronja Stach (4), Zoé Tüngethal (3)



In der Woche vom Mo., 17.09.2018, 00:00 Uhr bis So., 23.09.2018, 23:59 Uhr finden keine Spiele statt.

TSV Oerlinghausen - Handball | Gesamtverein: TSV Oerlinghausen Marienstr. 2 D-33813 Oerlinghausen